drucken

Arbeit, Qualifizierung, Bildung für Menschen mit Behinderung

Arbeit, Qualifizierung und Bildung sind wichtig für alle Menschen, auch für Menschen mit geistigen Behinderungen. Wir bieten Arbeitsplätze, Angebote zur Aus- und Weiterbildung und zur individuellen Förderung und Betreuung in der Region Neckar-Alb.

Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen gibt es beispielsweise auf dem Biolandhof Bleiche, im Bioland Hofladen in Bad Urach und im Kaffeehäusle in Reutlingen. Außerdem gibt es zahlreiche Arbeitsplätze in verschiedenen Arbeitsbereichen für Menschen mit Behinderungen in den Reutlinger Werkstätten.

Qualifizierung heißt, Sie können in unseren Werkstätten fachliche Kenntnisse erwerben, die Sie dazu befähigen, eine entsprechende Arbeit auszuüben.

Bildung heißt
, Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Kurse und Veranstaltungen zu besuchen.

Förderung und Betreuung heißt, dass wir Menschen mit schweren oder mehrfachen Behinderungen individuell fördern und vorhandene Fähigkeiten erhalten und weiterentwickeln.

Genauere Informationen zu den Angeboten finden Sie hier:

Kontakt

Bei Fragen zum Thema Arbeit, Qualifizierung, Bildung stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden gerne zur Verfügung:
Werkstätten der BruderhausDiakonie

Oberlinstraße 14
72762 Reutlingen
Tel.: 07121 278 404

Förder- und Betreuungsbereich der Behindertenhilfe Neckar-Alb

Markus Rank
Bereichsleitung
Tel.: 07123 97 94 40
markus.rank(at)bruderhausdiakonie.de

 

Behindertenhilfe Neckar-Alb
Gustav-Werner-Straße 10
72762 Reutlingen
Tel.: 07121 278 750
Fax: 07121 278-844
behindertenhilfe.neckar-alb(at)bruderhausdiakonie.de

Leitung:
Johannes Schneider

Veranstaltungen

Fachtag für Angehörige, gesetzliche Betreuerinnen und Betreuer

Am 9. April 2016 fand der erste Fachtag für Angehörige, gesetzliche Betreuerinnen und Betreuer in...

mehr »

Inklusives Schauspiel: „Mord im Heimbachtal“

Ein Dorf spielt Theater – vom 17. bis 19. Juni 2016 in Fluorn-Winzeln.

mehr »