drucken

Nachrichten der Behindertenhilfe Reutlingen/Ermstal/Alb

Apfel-Ausstellung eröffnet

Im Apfel liegt das Glück

mehr »

Defibrillator kann im Notfall Leben retten

Unternehmen aus der Region ermöglichen mit ihren Sponsorenbeiträgen die Anschaffung eines Defibrillators auf dem Bioland-Hofgut in Bad Urach.

mehr »

Bleiche Bauern-Weihnachtsmarkt 22.12.2017

Am 22.12.2017 ist es mal wieder soweit: wir feiern gemeinsam auf dem Biolandhof Bleiche den Bauernweihnachtsmarkt. Es gibt viele Möglichkeiten sich aktiv entführen zu lassen: Bastelarbeiten - Kunstgegenstände - Strohburg für...

mehr »

Raumausstatter Reinhardt zeigt Herz für Menschen mit Behinderung

Anstelle von Weihnachtsgeschenken für Kunden und Geschäftspartner spendete das Sondelfinger Unternehmen 1.500 Euro für die Bad Uracher Bleiche, eine Einrichtung der BruderhausDiakonie

mehr »

Herzlich willkommen - die neuen MAZ im Ermstal

Kompetenzen erwerben im Freiwilligendienst! Neue Mitarbeiter/innen im FSJ und BFD haben zum 01.09.2016 ihren Dienst in der Behindertenhilfe Neckar-Alb im Erstmal angefangen.

mehr »

Herzlich willkommen - die neuen MAZ in Reutlingen

Am 04. und 05.10.2016 diesen Jahres wurden die neuen Mitarbeiter/innen auf Zeit (MAZ) in der Behindertenhilfe Neckar-Alb in Reutlingen begrüßt und eingeführt.

mehr »

Freie FSJ-Plätze

In der Behindertenhilfe Neckar-Alb gibt es noch freie FSJ-Plätze!

mehr »

Gespräch mit Kandidaten in Dettingen

Im Wohnbereich Schwalbenstadt der BruderhausDiakonie stellten sich Landtagskandidaten den Fragen von Menschen mit Behinderungen.

mehr »

Erfahrungsbereicht FSJ-Ausland in der Behindertenhilfe Neckar-Alb

Unsere Freiwilligen haben stets eine ganz eigene Geschichte und einen eigenen Hintergrund.

mehr »

Soziales Lernen

BOSCH-Azubis engagieren sich

mehr »

Die NEUEN sind da...

FSJ, FÖJ, BFD und Azubis starten ins neue Jahr!

mehr »

FSJ Ausland - Hekela Kitahenga berichtet

Im folgenden Link erzählt Hekela Kitahenga von seinen Erfahrungen in der...

mehr »

Integrativ leben

Neue Angebote für Menschen mit Behinderung in Tübingen

Die BruderhausDiakonie hat im Stadtquartier „Alte Weberei“ in Tübingen-Lustnau einen Förder- und Betreuungsbereich für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf sowie zwei integrative Wohngemeinschaften für Menschen mit und ohne...

mehr »

Aktuelle Nachrichten aus der BruderhausDiakonie

Eintrag 1 bis 5 von 194

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Leuchtturmprojekt

Quartierszentrum Bezner feierlich eröffnet

Im neuen Mühlenviertel in Ravensburg, dem ehemaligen Bezner-Areal, fördert die BruderhausDiakonie das Miteinander von Bürgern mit und ohne Behinderung.

mehr »

Dezentralisierung

Neue Heimat finden und ankommen

Die BruderhausDiakonie verabschiedete sich von der Einrichtung in Schernbach. Menschen mit Behinderung haben künftig mehr gesellschaftliche Teilhabe.

mehr »

Teilhabe in der Kirchengemeinde

In Münsingen wird Inklusion gelebt

Klienten der BruderhausDiakonie profitieren von einem Projekt, mit dem die Evangelische Landeskirche und die Diakonie Württemberg Inklusion fördern.

mehr »

Abgeordneten-Besuch

Gut vernetzt und offen für die Bewohner des Stadtteils

Die Stuttgarter Landtagsabgeordnete Brigitte Lösch (Grüne) besuchte einen Tag lang verschiedene Einrichtungen der BruderhausDiakonie in ihrem Wahlkreis.

mehr »

Vermittlungsportal

Online-Dienstleistungsplattform wird aufgebaut

15 soziale Träger haben das Start-up „mitunsleben“ gegründet. Es hilft Menschen, die Assistenz oder Pflege benötigen, passende Hilfen zu finden.

mehr »

Eintrag 1 bis 5 von 194

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Veranstaltungen

Konzert für Cello und Gitarre

Studierende der Musikhochschule im Gustav Werner Stift Reutlingen

mehr »

Fit werden für die Rückkehr in den Pflegeberuf

Kurs zum Wiedereinstieg in den Beruf in Friedrichshafen

mehr »