drucken

Detailansicht:

Erfahrungsbereicht FSJ-Ausland in der Behindertenhilfe Neckar-Alb

Unsere Freiwilligen haben stets eine ganz eigene Geschichte und einen eigenen Hintergrund.

Unsere FSJlerin Nuru M. erzählt uns von ihrer Herkunft.

 

Mein Name ist Nuru M. ich bin 23 Jahre alt.

Ich komme aus Makete in Tansania, das ist ein mittelgroßes Dorf im Südosten von Tansania.

In Deutschland arbeite ich im WIM-Haus in Neuhausen. In Tansania habe ich Schneiderin gelernt. Ich habe Kleider für Mädchen hergestellt.

In diesem Jahr in Deutschland möchte ich mein FSJ machen.  

 

Unser FSJler Hekela K. gibt uns einen Einblick in die erste Zeit seines FSJ.  

"Mein Name ist  Hekela K.. Ich bin  21 Jahre alt.

Ich komme aus Ludewa, in Tansania, das ist eine Gegend in der Nähe vom Malawisee.

In Deutschland arbeite ich im Gustav-Werner-Stift im Pflegeheim. 

In Tansania habe ich meine Schulausbildung gemacht. Danach habe ich meinen Eltern in der Landwirtschaft geholfen.

Ich arbeite mit alten Menschen mit Behinderung. Ich gebe Essen und räume auf.

Wenn ich Probleme habe, dann melde ich mich. In meiner Freizeit in Deutschland würde ich gerne Fahrrad fahren, Fußball spielen und spazieren gehen."

« zurück zur Übersicht

Nachrichten

Auch Reutlingens zukünftiger OB Thomas Keck ist dabei

Politiker aus Kreistag, Gemeinderat und Landtag sowie Bürgermeister engagierten sich am...

mehr »

Das Wandern mit dem Lernen verbinden

Auf den Spuren von Gustav Werner wanderten Schüler, Vertreter der BruderhausDiakonie sowie der...

mehr »

Das Quartierszentrum Bezner machte neugierig

Zahlreiche Besucher kamen ins neue Mühlenviertel nach Ravensburg und ließen sich von den Angeboten...

mehr »

Schülerinnen und Schüler engagieren sich für Demokratie

Jugendliche haben sich in Göppingen zu Vielfaltcoaches ausbilden lassen und setzen sich an ihren...

mehr »

Neue Kita bietet Platz für 45 Kinder

Die BruderhausDiakonie betreibt in Stuttgart-Schönberg eine dreigruppige Kindertagesstätte....

mehr »

Agilität und Stabilität sind kein Widerspruch

Als Führungskraft stetig agil reagieren und bei Herausforderungen stabil bleiben, dafür bot die...

mehr »