drucken

Detailansicht:

FSJ Ausland - Hekela Kitahenga berichtet

Im folgenden Link erzählt Hekela Kitahenga von seinen Erfahrungen in der Behindertenhilfe Neckar-Alb. Er ist seit dem 1.9.2014 im Gustav-Werner-Stift in Reutlingen  eingesetzt.

http://www.ran-ans-leben-diakonie.de/fsj/freiwillige-aus-dem-ausland/erfahrungen/hekela-kitahenga/

Wie kannst Du dich engagieren?

Erfahre dazu mehr...und zwar HIER!!

« zurück zur Übersicht

Nachrichten

Gustav Werner sorgte für Arbeit, Bildung und Heimat

Stelen mit Bildern und Texten erinnern auf dem Reutlinger Kulturplatz an die einstige industrielle...

mehr »

Kinder und Jugendliche beeindruckten Prominente

25 Mädchen und Jungen gestalteten bei der 72-Stunden-Aktion auf dem Biolandhof Bleiche in Bad Urach...

mehr »

„Gustav Werner hatte großen Fanclub in Stuttgart“

Gustav Werner spielte nicht nur eine entscheidende Rolle für Württembergs Weg in die Moderne, er...

mehr »

Helden des Alltags ausgezeichnet

Die Pflegeeinrichtungen der BruderhausDiakonie in Reutlingen würdigten ehrenamtliche Unterstützer...

mehr »

10 Jahre Ambulant Betreutes Wohnen

Die BruderhausDiakonie Behindertenhilfe Region Reutlingen feierte mit einem inklusiven Gottesdienst...

mehr »

Berufe raten im Seniorenzentrum

16 Ingenieure der Daimler AG engagierten sich einen Tag lang für ältere Menschen in der...

mehr »