drucken

Möglichkeiten für Ihr Engagement - ehrenamtlich oder im Freiwilligendienst - in der Behindertenhilfe Neckar-Alb

Freiwilligendienste (FSJ, FÖJ, BFD)

Die Behindertenhilfe Neckar-Alb bietet eine Vielzahl an Stellen in verschiedenen Formen der Freiwilligendienste und Praktika an. Im FSJ, FÖJ oder BFD können Sie sich für mindestens sechs bis höchsten 18 Monaten bei uns im Raum Bad Urach, Metzingen, Neuffen, Reutlingen, und Tübingen engagieren. Die Freiwilligendienste stehen allen Interessierten ab 16 Jahren offen, BFD 27 + sogar ohne Altersbegrenzung.

Es handelt sich immer um Stellen in der direkten Zusammenarbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung innerhalb ihrer individuellen Wohnformen oder auch der tagesstrukturierenden Angebote.

Wenn Sie sich für die Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wenn Sie unsicher sind, können wir gerne auch ein unverbindliches Informationsgespräch führen.

Ihr erster Schritt in die Behindertenhilfe Neckar-Alb geht über ...

Hartmut Kurz

Leitung Fachdienst

07125-947843

hartmut.kurz(at)bruderhausdiakonie.de

 

 

Freiwillig sozial engagiert

Freiwillig sozial engagierte Menschen, Ehrenamtliche sind wichtig für die Menschen, die in der Behindertenhilfe Neckar-Alb begleitet und betreut werden.

Wenn Sie sich für Menschen freiwillig engagieren, die die Dienste der BruderhausDiakonie in Anspruch nehmen, dann bringen Sie mehr ein als sich selbst – dann bringen Sie „ein Stück Welt“ mit in unsere Einrichtungen und nehmen ein Stück unserer „Innenwelt“ mit in die Öffentlichkeit. Sie verknüpfen unsere Häuser mit dem gesellschaftlichen und gemeindlichen Umfeld.

Wir suchen immer wieder Menschen, die sich mit ihrer Zeit und Energie, ihrem Können und ihren Erfahrungen bei uns einbringen möchten.

Tun Sie etwas Sinnvolles, etwas, das Sie gern tun, etwas, das Ihnen Spaß macht und erwarten Sie von uns klare Absprachen dazu über Art, Dauer und Umgang Ihres Engagements sowie über die Rahmenbedingungen.

 

 

Kontakt

Bei Fragen rund um alle Freiwilligendienste ( z.B. FSJ und BFD) steht Ihnen unser Mitarbeiter gerne zur Verfügung:

Behindertenhilfe Neckar-Alb

Hartmut Kurz
Tel.: 07125 94 78 43
hartmut.kurz(at)bruderhausdiakonie.de

 

 

 
Bei Fragen rund um das Freiwillige Engagement stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden gerne zur Verfügung:

Behindertenhilfe Neckar-Alb
Tel.: 07121 278 750
behindertenhilfe.neckar-alb(at)bruderhausdiakonie.de

Behindertenhilfe Neckar-Alb
Gustav-Werner-Straße 10
72762 Reutlingen
Tel.: 07121 278 750
Fax: 07121 278-844
behindertenhilfe.neckar-alb(at)bruderhausdiakonie.de

Leitung:
Johannes Schneider

Veranstaltungen

Umsonst- und Draußen-Sommerkonzert unter der Linde

Bläserklassen und Jugendkapelle geben sich die Ehre Freitag, den 14. Juli 2017, 15Uhr

mehr »

Frauenmahl in Rottweil

Mehrgenerationenhaus Kapuziner feiert 500 Jahre Reformation

mehr »

Basar in Buttenhausen

Kunsthandwerk, Kulinarisches, Weihnachtsdekoration und Bastelangebote für Kinder

mehr »

Adventsbasar im Treffpunkt für Ältere in Reutlingen

Adventsideen, Kulinarisches, Flohmarkt und Puppenspiel

mehr »

Bazar auf dem Reutlinger Weihnachtsmarkt

Kreatives und Kulinarisches zur Weihnachtszeit an zwei Ständen

mehr »

Benefizkonzert am 1. Advent in der Kreuzkirche Reutlingen

Polizei- und Frauenchor singen für einen guten Zweck

mehr »